Zulieferer will Schadenersatz: Prevent bereitet Milliarden-Klage gegen Volkswagen vor

Volkswagen muss sich auf einen teuren Prozess mit dem Zulieferer Prevent einstellen. Der Streitwert liegt laut Schätzung in der Branche rund zwei Milliarden Euro.
Kategorien: , 5

Manipulationsverdacht: Fresenius bläst Milliarden-Übernahme ab

Der Medizinkonzern Fresenius sagt die geplante 4,4 Milliarden Euro schwere Übernahme des US-Konzerns Akorn ab. Der will aber unbedingt, dass das Geschäft zustande kommt.
Kategorien: , 5

Schweinezucht: Tierschützer fordern Impfung statt Kastration

Wenn sich diese Woche die Landwirtschaftsminister in Münster treffen, geht es um ein heikles Thema: Wie lassen sich männliche Ferkel kastrieren, ohne sie zu quälen. Die Zeit für eine Entscheidung drängt.
Kategorien: , 5

Bundesliga-Gedicht: Willst du oben Spannung sehen, musst du die Tabelle drehen

Krampf statt Meisterkampf, Schneckenrennen um Europa: Was hilft nur gegen die Bundesliga-Langeweile? Autor Thomas Gsella hat eine alte Bauernregel angewandt - mit Erfolg.
Kategorien: , 5

Müll: Habeck fordert Steuer auf Wegwerf-Plastik

Grünen-Vorsitzender Robert Habeck will der Wegwerfgesellschaft das Plastikfasten beibringen. Seine Idee: eine neue Steuer auf Wegwerfartikel aus Kunststoff.
Kategorien: , 5

Bundeswehr: Verteidigungsministerium will 450 Millionen Euro für Waffen ausgeben

Raketenwerfer, Hubschrauber und Transportflugzeuge für Hunderte Millionen soll die Bundeswehr erhalten, berichten mehrere Medien. Hinzu kommt ein neuer Leasingvertrag für israelische Drohnen.
Kategorien: , 5

Wut auf Beamte: Verfolgungsjagd auf A7 - Mann fährt Polizisten fast um

Er rammte bei Tempo 180 immer wieder das Polizeiauto vor ihm und fuhr auf zwei Beamte zu: Ein 51-Jähriger wollte sich auf der A7 nicht stoppen lassen. Er habe Wut auf die Polizei gehabt.
Kategorien: , 5

Premier League: Liverpools Salah ist Englands Fußballer des Jahres

41 Tore in 46 Pflichtspielen: Mohamed Salah überragt in dieser Saison beim FC Liverpool - und das wurde nun von Premier-League-Profis belohnt. Auch Leroy Sané darf über eine Ehrung jubeln.
Kategorien: , 5

Nach Luxleaks und Cambridge Analytica: EU will Whistleblower besser schützen

Verräter oder Helden? Wer Rechtsverstöße in Unternehmen oder staatlichen Stellen meldet, soll künftig besser geschützt werden. Entsprechende Pläne für Mindeststandards stellt die EU-Kommission am Montagmittag vor.
Kategorien: , 5

Frankreich: Nationalversammlung billigt schärfere Asylgesetze

Nach 61-stündiger Debatte hat die französischen Nationalversammlung für ein schärferes Asyl- und Einwanderungsrecht gestimmt. Nun muss der Senat über das umstrittene Gesetzespaket beraten.
Kategorien: , 5

Innerkoreanische Grenze: Südkorea stoppt Propaganda-Beschallung gen Norden

Südkorea beschallte den Norden mit lauter Popmusik und Kritik am Regime in Pjöngjang, die Rede war vom "wirksamsten Mittel der psychologischen Kriegsführung". Nun sollen die Lautsprecher verstummen.
Kategorien: , 5

Macron vor Besuch bei Trump: "Wir haben keinen Plan B für Iran"

Kurz vor seiner Reise nach Washington hat Frankreichs Präsident Macron in einem TV-Interview über seine Beziehung zu Trump und Putin gesprochen, über den Syrienkrieg und den Atomdeal mit Iran. Das Wichtigste im Überblick.
Kategorien: , 5

Nach blutigen Protesten in Nicaragua: Regierung zieht umstrittene Rentenreform zurück

Zahlreiche Menschen sind in den vergangenen Tagen bei Demonstrationen in Nicaragua gestorben, Dutzende weitere wurden verletzt. Nun reagiert Präsident Ortega: Er kassiert die umstrittene Rentenreform.
Kategorien: , 5

Außenministertreffen in Toronto: Maas schließt Russlands Rückkehr zur G7 aus

FDP und Linke forderten unlängst Russlands Rückkehr zur Gruppe der sieben großen Industriestaaten. Außenminister Heiko Maas hat diesen Forderungen nun eine klare Absage erteilt. Auch in der eigenen Partei sorgt er damit offenbar für Unmut.
Kategorien: , 5

Trump und die Russlandaffäre: Russische Anwältin zweifelt an Muellers Aufklärungswillen

Im Wahlkampf traf sie sich mit Trump jr. um belastende Informationen über Hillary Clinton weiterzugeben. Nun beschwert sich die russische Anwältin Veselnitskaya über Lücken in der Sonderermittlung durch Robert Mueller.
Kategorien: , 5

Judenhass in Deutschland: Merkel beklagt neue Formen des Antisemitismus

Angela Merkel hat im israelischen Fernsehen vor anhaltendem Hass auf Juden in Deutschland gewarnt. Sie sprach von einer "anderen Form des Antisemitismus", die durch Menschen arabischer Herkunft ins Land komme.
Kategorien: , 5

SPD-Parteitag: Martin Schulz verabschiedet sich mit feuriger Bewerbungsrede

Der zurückgetretene SPD-Chef Martin Schulz hält auf dem Parteitag der SPD eine leidenschaftliche Rede zum Abschied. Fast hätte man meinen können, er bewerbe sich noch einmal auf den Vorsitz.
Kategorien: , 5

Neue SPD-Chefin Andrea Nahles: Das alles und noch viel mehr

Andrea Nahles ist am Ziel, sie ist die erste Vorsitzende der SPD. Viele Delegierte verweigerten ihr aber trotz schwacher Gegenkandidatin die Stimme. Und der Berg an Aufgaben ist immens.
Kategorien: , 5

Nashville: Nackter Mann erschießt vier Menschen

Ein bewaffneter Angreifer hat in einem Restaurant im US-Bundesstaat Tennessee vier Menschen getötet. Ein Gast entriss ihm schließlich das Gewehr, der Schütze flüchtete zu Fuß - und nackt.
Kategorien: , 5

Historische Entscheidung: SPD wählt Andrea Nahles zur Parteichefin

Erstmals in ihrer Geschichte hat die SPD eine Frau an ihre Spitze gewählt: Doch beim Parteitag in Wiesbaden setze sich Favoritin Andrea Nahles mit nur 66 Prozent der Stimmen gegen Herausforderin Simone Lange durch.
Kategorien: , 5

Seiten