Budapest: Zehntausende demonstrieren gegen Orbán

Seit den Wahlen in Ungarn drückt Viktor Orbán immer wieder repressive Maßnahmen durch - nun will der Regierungschef die Arbeit von Zivilorganisationen unmöglich machen. In Budapest protestieren Zehntausende.
Kategorien: 6

Atompoker zwischen USA und Nordkorea: Bombast und Bluff

Steht der Nordkorea-Konflikt wirklich vor einem Durchbruch? Im Vorfeld ihres geplanten Gipfels schaukeln sich Donald Trump und Kim Jong-Un mit dramatischen Statements gegenseitig hoch. Vorsicht ist angebracht.
Kategorien: 6

Viertel Jarmuk in Damaskus: Zwei Quadratkilometer Bürgerkrieg

Erst kam die "Freie Syrische Armee", dann der Hunger, dann der IS - und jetzt steht das Regime davor, Jarmuk zurückzuerobern. Das Viertel am Rand von Damaskus steht exemplarisch für den Bürgerkrieg: Assads Kalkül geht auf.
Kategorien: 6

Rechtsrock-Festival in Ostritz: Polizei beschlagnahmt Kleidungsstücke mit Neonazi-Aufschrift

Banner, Transparente, T-Shirts: Beim Neonazi-Festival im sächsischen Ostritz geht die Polizei gegen verbotene Aufschriften und Symbole vor. Gegen die Träger werden Ermittlungsverfahren eingeleitet.
Kategorien: 6

Streit über Atomdeal: Rohani warnt Trump vor Austritt aus Atomdeal

Irans Präsident Hassan Rohani gibt sich im Atomstreit mit den USA selbstbewusst: Sollten die USA den Atomdeal aufkündigen, sei sein Land vorbereitet. Die Atomenergiebehörde könne mit unerwarteten Schritten reagieren.
Kategorien: 6

Syrien: OPCW-Experten sollen Untersuchung in Duma starten

Wegen Sicherheitsbedenken mussten die Giftgasexperten der OPCW ihren Einsatz in Duma mehrfach verschieben. Nun sollen sie auf dem Weg zur Inspektion in der syrischen Stadt sein.
Kategorien: 6

Nordkorea kündigt Atomtest-Stopp an: Der Verhandlungspoker hat begonnen

Nordkorea will seine Atomtests aussetzen. Was bedeutet dieser Schritt? Aus Sicht von Experten ist die Ankündigung eher als pragmatische Grundlage für Gespräche mit den USA zu sehen denn als Beginn von Abrüstung.
Kategorien: 6

Nicaragua: Mehrere Menschen sterben bei Protesten gegen Rentenreform

In Nicaragua wird seit Tagen gegen eine geplante Rentenreform demonstriert. Jetzt kam es erneut zu heftigen Ausschreitungen - zehn Menschen wurden getötet.
Kategorien: 6

Diplomatie: Helmut Kohl, Russlands Geheimdienst und Telefonate mit Reagan im Campingbus

Es sollte ein Freundschaftsdienst für den US-Außenminister in Moskau sein. Doch 1987 entging die Bundesregierung von Helmut Kohl nach Informationen des SPIEGEL nur knapp einer peinlichen Panne.
Kategorien: 6

Suchtgefahr: Politiker wollen alkoholfreie Supermarktkassen

Der Handel bietet Schnaps, Wermut oder Wodka in kleinen Fläschchen zum Spontankauf an. Im SPIEGEL fordert die Drogenbeauftragte der Bundesregierung ein Umdenken.
Kategorien: 6

Die Lage am Samstag: "Trump regiert wie ein Mafia-Boss"

Ex-FBI-Chef Comey hat dem SPIEGEL als einzigem deutschsprachigen Medium ein Interview gegeben. Wir haben es zu unserer Titelgeschichte "Wer rettet den Westen?" gestellt. Hier sind die Themen im neuen SPIEGEL. Von Susanne Beyer
Kategorien: 6

Nordkorea kündigt Atomtest-Stopp an: Reaktionen auf Kims Vorstoß sind verhalten - außer bei Trump

Nordkorea will keine weiteren Atomtests mehr durchführen - das hat Machthaber Kim Jong Un in Staatsmedien verkünden lassen. Die internationalen Reaktionen darauf fallen gemischt aus. Auch, weil die Erklärung viele Fragen offen lässt.
Kategorien: 6

Neonazi-Fest in Ostritz: Braune Nachbarn

Hunderte Neonazis nehmen über mehrere Tage den sächsischen Ort Ostritz in Beschlag. Die Polizei fährt ein Großaufgebot auf, die Bewohner wehren sich mit massiven Gegenprotesten gegen das schlechte Image.
Kategorien: 6

Berichte von Staatsmedien: Nordkorea setzt offenbar Atom- und Raketentests aus

Lenkt Nordkorea im Konflikt mit dem Westen ein? Südkoreanischen Berichten zufolge will Pjöngjang seine Atom- und Raketentests aussetzen. Der Stopp soll demnach umgehend greifen.
Kategorien: 6

Verschwörungsklage der US-Demokraten: Trumps Wahlkampfteam nennt Vorwürfe "wertlos" und "albern"

Donald Trumps Wahlkampfteam reagiert harsch auf die Klage der US-Demokraten in der Russlandaffäre. Der Vorwurf der Verschwörung, der sich auch gegen die Regierung in Moskau und WikiLeaks richtet, sei vollkommen unbegründet.
Kategorien: 6

Ex-RAF-Terroristin: Gericht erlässt Verena Becker Reststrafe

2012 wurde die frühere RAF-Terroristin Verena Becker wegen Beihilfe zum Mord zu vier Jahren Haft verurteilt. Schon nach zwei Jahren wandelten die Richter die Strafe in Bewährung um. Diese Frist ist nun abgelaufen.
Kategorien: 6

Streit bei den Linken: "In der Fraktion herrscht der pure Hass"

In der Linkspartei eskaliert die Auseinandersetzung um Sahra Wagenknecht. In einer Fraktionssitzung stellen sich etliche Abgeordnete gegen den Kurs der Spitzenpolitikerin.
Kategorien: 6

Fall Skripal und Russland: Auswärtiges Amt spricht von "gezielten Falschmeldungen"

Es ist eine ungewöhnliche Maßnahme für Diplomaten: Auf seiner Website geht das deutsche Außenministerium scharf mit russischen Staatsmedien ins Gericht. Was ist der Hintergrund?
Kategorien: 6

Zugriff in Berlin: Vietnamesischer Geheimdienst plante Entführung über Monate

In einer filmreifen Aktion kidnappten Agenten am helllichten Tag in Berlin einen vietnamesischen Ex-Politiker und Manager. Nach SPIEGEL-Informationen begannen die Planungen dafür bereits ein Dreivierteljahr zuvor.
Kategorien: 6

Finanzielles Missmanagement: Unicef wirft griechischen Landesverband raus

Eine Wirtschaftsprüfung bei Unicef Griechenland hat finanzielles Missmanagement aufgedeckt. Die Zentrale hat seinen Landesverband verstoßen. Nötige Reformen seien mit dem aktuellen Komitee nicht machbar.
Kategorien: 6

Seiten