Gesetz über das "Halten von Hunden" - initiiert von der FDP-Landtagsfraktion

Auch die FDP-Landtagsfraktion lehnt die Rasseliste seit deren Einführung ab. Stattdessen sprechen wir uns dafür aus, bei verhaltensauffälligen Hunden einen Wesenstest durchzuführen.

Mit dem von der FDP-Landtagsfraktion initiierten Gesetz zur Änderung des Gefahrhundegesetzes wurde im Sommer 2015 nicht nur die Rasseliste abgeschafft, sondern eine grundlegende Modernisierung des Hundegesetzes vorgenommen.