Caption
Umwelt/Ölförderung

Oliver Kumbartzky: Auffassung des Wirtschaftministers bei Ölförderung ist richtig

„Wir halten die Auffassung des Wirtschaftsministers in der Frage der Zulassung von Probebohrungen im Wattenmeer für vollkommen richtig. Die Mittelplate ist die größte deutsche Erdöllagerstätte und das förderstärkste Ölfeld Deutschlands. Die Förderung trägt zur Verringerung der Importabhängigkeit Deutschlands bei und leistet einen wichtigen Beitrag zur Versorgungssicherheit. Die Mittelplate gewährleistet zuverlässigen Umweltschutz, und seit Förderbeginn wird nachweisbar störungsfrei gearbeitet.

 

Es freut uns sehr, dass in dieser Frage zumindest noch ansatzweise wirtschaftliche Vernunft in Teilen der Landesregierung vorhanden ist.

 

Unterm Strich entscheidet ohnehin das zuständige Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) – und zwar nach Recht und Gesetz.“