Pressemitteilungen

26.02.2015

Dr. Heiner Garg: Die Bürgerinnen und Bürger haben einen berechtigten Informationsanspruch

Zur heutigen mündlichen Anhörung im Finanzausschuss zum Transparenzgesetz erklärt der Parlamentarische Geschäftsführer und finanzpolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, Dr. Heiner Garg:

26.02.2015

Dr. Ekkehard Klug: FDP-Landtagsfraktion fordert Sonderregelung zugunsten von Boostedt

Der innenpolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, Dr. Ekkehard Klug, hat Innenminister Stefan Studt aufgefordert, eine Benachteiligung der Gemeinde Boostedt infolge der verspäteten Inbetriebnahme der neuen...

25.02.2015

Christopher Vogt: Die Landesregierung muss bei der Beltquerung eine gemeinsame Linie finden

Zur Diskussion über die Anbindung der Festen Fehmarnbelt-Querung erklärt der Stellvertretende Vorsitzende und verkehrspolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, Christopher Vogt:

25.02.2015

Dr. Heiner Garg: Das Gezerre über die Notarzt-Ausschreibung ist schwer zu ertragen

Zum heutigen Bericht der „Lübecker Nachrichten“ über die Vergabe von Notarztleistungen im Raum Lübeck erklärt der Parlamentarische Geschäftsführer und gesundheitspolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, Dr. Heiner Garg...

24.02.2015

Dr. Ekkehard Klug: Was hat die Landesregierung zu verbergen?

Zum Aktenvorlagebegehren im Zusammenhang mit der gescheiterten JVA-Geiselnahme in Lübeck erklärt der innenpolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, Dr. Ekkehard Klug:

20.02.2015

Anita Klahn: Das Engagement der Ehrenamtlichen muss unterstützt werden

In ihrer Rede zu TOP 21 (Hospize und palliativmedizinische Versorgung) erklärt die sozialpolitische Sprecherin der FDP-Landtagsfraktion, Anita Klahn:

20.02.2015

Christopher Vogt: Die Hilferufe der Hochschulen werden nicht erhört

Zu TOP 24 und 26 (Situation und Entwicklung der Hochschulen) erklärt der Stellvertretende Vorsitzende und hochschulpolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, Christopher Vogt:

20.02.2015

Oliver Kumbartzky: Gute Rahmenbedingungen statt Misstrauen und Überregulierung

In seiner Rede zu TOP 4 (Ernährungswirtschaft) erklärt der agrarpolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, Oliver Kumbartzky:

20.02.2015

Dr. Ekkehard Klug: Die Sicherheit der Mitarbeiter darf auf gar keinen Fall gefährdet werden

In seiner Rede zu TOP 8 (Fürsorgepflicht des Dienstherrn für JVA-Bedienstete) erklärt der innenpolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, Dr. Ekkehard Klug:

19.02.2015

Anita Klahn: Zuerst die Pflicht, dann die Kür

In ihrer Rede zu 20A (Kreisfachberater für Kultur) erklärt die kulturpolitische Sprecherin der FDP-Landtagsfraktion, Anita Klahn:

Seiten